UNSERE SONDEREVENTS IN DER NÄCHSTEN ZEIT:


BEI AUSGESUCHTEN EVENTS:

HAPPY HOUR IM DREAMS

In der Zeit von:

23.00 - 0.00 Uhr:

ALLE BIERE VOM FASS: 1,-€

JÄGERMEISTER: 1,-€

 


DREAXIT

Eines, möglicherweise nicht all zu fernen Tages, wird ein Grossvater mit seinem Enkelkind an der Hand durch die Schanzenpforte spazieren, vorbei an parkenden Autos, Müllcontainern und den Minihäusern auf der gegenüber liegenden Seite. Dort wo die Strasse ihren höchsten Punkt erreicht wird er ob des ungewohnten Anblicks einer modernen Wohnanlage, kurz inne halten, Sein Blick wird sich verklären, ein Lächeln wird kurz und fast unbemerkt über sein Gesicht huschen und noch bevor er wieder in der Realität zurück ist, wird das Kind an seiner Hand ihn fragen, was ihn berührt hat und er wird um nicht antworten zu müssen, ein kurzes „ach nichts“ hauchen und die Beiden werden ihren Weg fortsetzen. An diesem Tag wird dort wo jetzt das Dreams ist, wie an allen Tagen ab August etwas fehlen, denn die letzte Rockdiscothek wird ihre Pforten für immer und ewig geschlossen haben, das Gebäude längst abgerissen und durch einen Neubau ersetzt worden sein. Mehrere Jahrezehnte prägte auch das Dreams das Gesicht dieser Stadt,war Anlaufpunkt für Gleichgesinnte,Zentrum für eine gesunde musikalische Früherziehung, Ort von Exzessen und Eskalationen, von schweisstriefenden Dance-Parties und brachialen Konzerten. Es entstanden Freundschaften über einen oder zwei Sommer, aber auch Beziehungen übers ganze Leben. Die Geschichten, die diese Mauern erzählen würden, wären so vielfältig wie die Leben der vielen, vielen Besucher. Sie sind der Stoff, aus dem Bücher geschrieben und Filme erzählt werden und ebenso, wie der Grossvater seinem Enkelkind nicht erklären können wird, wo der Zauber des Moments lag, wird es niemandem mehr gelingen die wilden Nächte in all ihrer Individualität und Komplexität auch nur annähernd zu erfassen. Das Dreams wird dann hier und dort zurückkehren, mit einem Song den man hört, einem Gesicht, das einem kurz begegnet, einem Aufkleber irgendwo an einem Straßenschild oder einer alten Mülltonne, einem Geruch, einem Geschmack oder einer erinnerten Geschichte. Dann wird hoffentlich ein kurzes Lächeln euere Mundwinkel umspielen, in dem Wissen das es gut war und erst etwas später werdet ihr es auch ein wenig schade finden, dass eure Kinder Gleiches nicht an gleicher Stelle werden erleben dürfen.
 
Do. 21.07.2016

TRIPLE D

„Raider heisst jetzt Twix, sonst ändert sich nix!“ Aus Mega- Kölsch wird von nun an Triple D. Für unsere treuen Donnerstagsfreunde bleibt alles beim Alten, für diejenigen unter Euch die neu zu uns stoßen heißt es: Drei mal mehr Drinks zum Spitzenpreis. Neben unserem Kölsch-Special gibt’s von nun an auch noch Gui und Sekt zum Hammerpreis. Gekrönt wird die Sause dann noch von unserem einzigartigen Musikmix, einer musikalischen Körbchengröße Doppel D, ach was sag ich… Triple D: Dynamisch, donnernd, dreamsend halt!
 
Fr. 22.07.2016

ROCKFUSION

Von And One bis ZZ-Top, von Beatsteaks über Beastie Boys zu Wolfmother oder Volbeat! Von Depeche Mode über Marilyn Manson zu Placebo oder Rage against the Machine. Linkin Park, Limp Bizkit, Tool oder Korn sind dabei. Auch In Flames, Manowar, Placebo oder Killers sollten nicht fehlen. ROCKFUSION bietet eine wilde Fahrt durch 20 Jahre Dreams und mehr als 40 Jahre Musik der Populärkultur. Was zählt ist die Liebe zur Musik und die Lust am Tanzen.

GÜLTIGKEIT VON STUDENTENAUSWEIS UND FREIKARTEN !!!
 
So. 23.07.2016

SIN CITY SOUNDS

Mit dem abwechslungsreichsten Musik-Mix der Stadt melden wir uns am Puls der Zeit mit dem Herzschlag der Stadt. Von Macklemore bis Parkway Drive, von K.I.Z. bis zu Limp Bizkit oder Linkin Park. System of a Down, Jennifer Rostock, Broilers, STP und Feine Sahne Fischfilet, Green Day oder Slipknot: Hier findet alles seinen Platz! Hier spielt der Soundtrack deines Lebens-mit den Sounds einer Stadt der Sünder...
Dazu gibt’s noch, 3 halbstündige Happy Hours über den Abend verteilt . mit Musikspecials als Ergebnis unserer Facebook Umfrage und ein paar weitere nette Überraschungen.


Happy Hour von 23:00 bis 0:00 Uhr
Gültigkeit von Studentenausweis und Freikarten!!!
 
Mi. 27.07.2016

DRESSCODE BLACK

Dresscode: Black – Wave, EBM, Gothic, 80s – so um 1996 im Dreams in Koblenz – jeden Mittwoch

Ursprünglich hatte der Mittwoch Abend im Dreams irgendwie noch keinen so richtigen Namen. Es war einfach nur der Mittwoch und im Dreams der Start in den wöchentlichen Partymarathon. Woche für Woche Ziel von vielen alternativen und einigen schwarz gekleideten Leuten und einziger Hort mit wenigstens etwas düsterer Musik. Dafür sorgte der im ganzen Großraum Koblenz zur Legende gewordene DJ Volker mit seinen langen blonden Haaren, der später in die ebenfalls legendäre Discothek Logo wechselte.

Ein Nachfolger war schnell gefunden. Unser neuer DJ Markus (später DJ MortaR), völlig unerfahren, aber mit einer großen Portion Herzblut und einer schon ganz ansehnlichen CD-Sammlung ausgestattet übernahm den Mittwoch erstmal so bunt gemischt und immer noch namenlos.

Im Laufe der Zeit entwickelte sich aber der Wunsch nach einer rein schwarzen Party für die Szene und so änderte sich die Musikauswahl langsam aber stetig. Nach ein paar Monaten war die erste regelmäßige schwarze Party in Koblenz entstanden und es sollte endlich ein Name her. Nach einigen lustigen oder peinlichen und vielen langweiligen Vorschlägen und unaussprechbaren Zungenbrechern gefiel uns schlussendlich „Dresscode: Black“ am Allerbesten.

Wir spielen die einzige noch erhaltene Musikfolge von damals nochmal für euch nach. Mit dem Sound von 1996 und zuvor. Eine lustige Musikauswahl alter Klassiker und Evergreens (oder heißt es Everblacks) und seit dem auch teilweise ungehörter oder totgehörter Stücke („Alles Lüge“ von „Lacrimosa“ sei stellvertretend genannt).

DJ MortaR
27.07.2016 – Discothek Dreams
21:00 Uhr bis 02:00 Uhr
 
Do. 28.07.2016

TRIPLE D

„Raider heisst jetzt Twix, sonst ändert sich nix!“ Aus Mega- Kölsch wird von nun an Triple D. Für unsere treuen Donnerstagsfreunde bleibt alles beim Alten, für diejenigen unter Euch die neu zu uns stoßen heißt es: Drei mal mehr Drinks zum Spitzenpreis. Neben unserem Kölsch-Special gibt’s von nun an auch noch Gui und Sekt zum Hammerpreis. Gekrönt wird die Sause dann noch von unserem einzigartigen Musikmix, einer musikalischen Körbchengröße Doppel D, ach was sag ich… Triple D: Dynamisch, donnernd, dreamsend halt!
 
Fr. 29.07.2016

ROCKFUSION

Von And One bis ZZ-Top, von Beatsteaks über Beastie Boys zu Wolfmother oder Volbeat! Von Depeche Mode über Marilyn Manson zu Placebo oder Rage against the Machine. Linkin Park, Limp Bizkit, Tool oder Korn sind dabei. Auch In Flames, Manowar, Placebo oder Killers sollten nicht fehlen. ROCKFUSION bietet eine wilde Fahrt durch 20 Jahre Dreams und mehr als 40 Jahre Musik der Populärkultur. Was zählt ist die Liebe zur Musik und die Lust am Tanzen.

GÜLTIGKEIT VON STUDENTENAUSWEIS UND FREIKARTEN !!!
 
Sa. 30.07.2016

SIN CITY SOUNDS

Mit dem abwechslungsreichsten Musik-Mix der Stadt melden wir uns am Puls der Zeit mit dem Herzschlag der Stadt. Von Macklemore bis Parkway Drive, von K.I.Z. bis zu Limp Bizkit oder Linkin Park. System of a Down, Jennifer Rostock, Broilers, STP und Feine Sahne Fischfilet, Green Day oder Slipknot: Hier findet alles seinen Platz! Hier spielt der Soundtrack deines Lebens-mit den Sounds einer Stadt der Sünder...
Dazu gibt’s noch, 3 halbstündige Happy Hours über den Abend verteilt . mit Musikspecials als Ergebnis unserer Facebook Umfrage und ein paar weitere nette Überraschungen.


Happy Hour von 23:00 bis 0:00 Uhr
Gültigkeit von Studentenausweis und Freikarten!!!